Anwalt, aber anders

«Sequoiadendron Giganteum», kurz Sequoia, steht für den Baum der Rekorde: den Riesenmammut. Er ist immergrün, wächst bis 95 Meter in die Höhe, womit er viele Hochhäuser überragt – und sein Stamm erreicht einen Durchmesser bis zu 17 Metern. Die ältesten Riesenmammutbäume gelten als so alt wie die ägyptischen Pyramiden.

Starke Wurzeln

Wer hoch hinaus will, braucht starke Wurzeln. Je stürmischer die Zeit, desto wichtiger ist das. Der Sequoia verkörpert darum meine Werte. Ich bin in der Landwirtschaft aufgewachsen, langjähriger Präsident einer Waldkorporation und verwurzelt in der KMU-Welt. Statt Anwaltsjargon spreche ich Deine Sprache: Klartext. Mit meinen Klienten strebe ich langfristige Partnerschaften an, die ein nachhaltiges Wachstum ermöglichen.

Egal, in welcher Lage Du bist: Ich zeige Dir Perspektiven auf.

Langjähriger Erfolgsausweis

Mein praxisorientiertes Fachwissen als Rechtsanwalt habe ich von der Pike auf erworben: auf einem Bezirksgericht, in einer renommierten Wirtschaftskanzlei, als Legal Project Manager bei den «Big Four» Beratungsunternehmen – insbesondere bei komplexen Transformationsprojekten für Grossbanken – sowie bei der Begleitung von Jungunternehmen, KMU und grösseren Firmen in allen Stadien ihrer Tätigkeit.

Close Menu